29.10.2018 |
Autor: Sven Kusch |
Veröffentlicht in:

14. Spieltag Saison 18/19

Vierter Sieg in Folge beim 2:1 gegen die Gäste aus Astheim

Der SV Klein-Gerau behielt mit 2:1 über Astheim die Oberhand. Detlef Boy vom SV sah sein Team jedoch „haufenweise“ Chancen vergeben. „Wir haben dreimal Latte und Pfosten getroffen.

Suche

Termine

Sponsoren

Schlagwörter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen