26.10.2018 |
Autor: Sven Kusch |
Veröffentlicht in:

13. Spieltag Saison 2018/2019

Heimsieg gegen bis dato ungeschlagenes Türk Gücü Rüsselsheim II

Mit 3:2 schlug man die Gäste aus Rüsselsheim bei einem Flutlichspiel auf der heiligen roten Asche. Für die Tore waren El Hassane, Sousa Fernandes und Weichhaus verantwortlich. Gerade das letzte Tor wurde sehenswürdige herausgespielt, als man sich mit eins bis zwei Ballkontakten durch die gegnerische Abwehr kombinierte, flach vor das Tor passte und am langen Pfosten freistehenden einschieben konnte. Die Zuschauer bestätigten, dass es eines der besten Spiele war, dass die Mühlbacher in letzter Zeit gezeigt haben. Dabei hat jeder Spieler für den anderen gekämpft und man hat sich damit den Sieg verdient. Die Rüsselsheimer traten ihrerseits mit einer starken Aufstellung an. Der Sieg gegen den bis dato ungeschlagenen Gast aus Rüsselsheim bestätigt die momentan gute Stimmung und Leistung unserer Mannschaft.

Suche

Termine

Sponsoren

Schlagwörter

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen